ÜBER UNS

Lerne uns ein Wenig kennen.

Vision, Mission & People

Dafür schlägt unser Herz

Das epiCenter existiert, um Menschen in eine echte, kraftvolle und bleibende Begegnung mit Gott zu führen, die nicht nur sie selbst, sondern auch ihr ganzes Umfeld verändert. Das epiCenter ist ein übergemeindlicher Dienst für Christen jeder Konfession.


Wir suchen echte Begegnung und Gemeinschaft mit Gott. Dafür steht seit 2016 24x7 ein Gebetsraum zur Verfügung, in dem Gott von Christen verschiedener Konfessionen gesucht und angebetet wird. Unter bieten Seminare und Workshops (EQUIP) und EVENTS an, die Gottes Gegenwart und die unmittelbare Begegnung mit Ihm im Zentrum haben und der Zurüstung einzelner Gläubige, sowie verschiedener Gemeinden dienen.


Langfristig wünschen wir uns, Besuchern und Langzeit-Teilnehmern des epiCenters, die Möglichkeit zu geben, Dinge, die Gott ihnen zeigt, in der Region und auch darüber hinaus umzusetzen. Wir möchten dabei begleiten und unterstützen, diese Ideen und Begabungen umzusetzen

Team & Family

Das Leitungsteam besteht aus Verena & Moritz von Medem und Ulrike & Stephen Shareski. Wir lieben Gott und Seine Gemeinde und kommen aus verschiedenen Hintergründen. Manche von uns sind in der Landeskirche groß geworden oder wurden als Missionarskind geprägt. Der Alltag mit unseren insgesamt 6 Kindern ist turbulent und ereignisreich.


Die epiCenter Family sind Menschen, die Ihren Schwerpunkt im epiCenter sehen. Family Mitglieder sind mehr als Mitarbeiter: Wir pflegen Gemeinschaft miteinader und vor Gott und bauen gemeinsam an dem, was Gott uns aufs Herz gelegt hat.


Du möchtest uns und das epiCenter näher kennen lernen? Nimm Kontakt zu uns auf – wir freuen uns, von Dir zu hören und Dich zu treffen.


Wir stehen nicht allein

Beziehungen sind uns wichtig. Als übergemeindlicher Dienst steht das epiCenter mit verschiedenen Gemeinden, Personen und Diensten in Kontakt. Wir freuen uns über Austausch, gegenseitige Unterstützung, bestehende Mentorbeziehungen und Freundschaften. Viermal pro Jahr haben wir das Vorrecht Pastoren und Leiter verschiedener Gemeinde und Dienste aus der Region Bergstraße zum Austausch und Gebet zu treffen.

Was wir glauben

Gott ist Vater, Sohn und Heiliger Geist. Gott hat die Welt erschaffen. Er ist gut und gerecht. Jesus Christus, der Sohn Gottes, starb für die Schuld der Welt am Kreuz. Allein durch ihn erleben wir Errettung. Der Heilige Geist ist unser Beistand. Er lebt in uns.Gott macht aus uns einen neuen Menschen. Die Bibel ist Gottes Wort. Gott hat sich in ihr offenbart. Wir nehmen sie wörtlich.


Wir werden in Trennung zu Gott, als Sünder, geboren. Gottes Gnade allein überwindet diese Trennung.

Alle Christen, die Jesus als ihren Herrn und Erlöser annehmen, gehören zur weltweiten Gemeinde. Jesus gab uns den Auftrag, das Evangelium zu verkünden, damit Menschen ihn als Herrn annehmen können.Der Heilige Geist beschenkt uns mit den Gaben Gottes. Wir wollen ihm Raum in unserem Leben geben. Die Taufe ist das äußerliche Zeichen der bewussten Entscheidung, Jesus nachzufolgen. Durch Jesus werden wir zum ewigen Leben nach dem Tod in Gottes Gegenwart erlöst. Menschen, die Jesus nicht nachfolgen, verbringen die Ewigkeit getrennt von Gott.